Eine “smoothe” Videoproduktion

Melindas Green Fatburner Smoothie

Melindas Green Fatburner Smoothie.

Im Juni 2020 stand eine leckere Videoproduktion auf dem Plan.

Ein Smoothie aus der GOODMOODFOOD-Rezeptesammlung von Esther Gebhard. Sie ist als Psycho- und Hypnosetherapeutin (HPG) auch Ernähungs-Coach und verbindet diese beiden Komponenten mit sehr großem Erfolg. Im Blog ihrer Homepage und ihrem Youtube-Kanal findet man sehr spannende Themen – auch über Hypnose und Abnehmen. SEHR EMPFEHLENSWERT! (Links weiter unten)

Leckeres für die Fitness und zum
Abnehmen, DIY mit Rezept …zum Selbermachen bzw. Nachmachen.

Mega lecker und super gesund!

Ich habe ich mir für diese Videoproduktion diesen Fatburner ausgesucht, gefilmt und anschließend getrunken. Als Smoothie-Fan war ich richtig begeistert und arbeite so auch an meinen eigenen überschüssigen Pfunden 😉

Besonderer Dank geht an Melinda “Milly” Gebhard, die den leckeren Smoothie im Video so supertoll zubereitet hat, an meinen Sohn Fabian Ehrhardt, der mich über den ganzen Dreh an den Kameras unterstützt hat. Natürlich auch an Nina Kistner und René Gebhard für den Support sowie Bonnie, die sogar manchmal Gemüse mag 😀

Gefällt euch das Video?
Ab sofort ist das Video in voller Größe auch auf meinem Youtube Kanal zu finden. Natürlich freue ich mich über Kommentare, ein Like und wenn ihr meinem Kanal folgt. Natürlich die kleine Glocke aktivieren denn ich plane, künftig auch wieder mehr Videos für meinen Kanal zu produzieren.

Viel Spaß beim Nachbasteln und lasst es Euch schmecken!

Video abspielen

Seiten und Profile - Esther Gebhard

Videos von a2k-media, Joe Ehrhardt

Der Youtube-Kanal lag in den letzten Monaten und Jahren etwas brach. Auftragsproduktionen landeten bei den Auftaggebern und Kunden. Ich möchte künftig wieder mehr Videos auf meinen Kanal bringen und das nächste Projekt steht bereits an. Das hat etwas mit Sport und Fitness zu tun… gedreht haben wir schon. Jetzt geht das Material bei mir in die Postproduktion.

Kostenlos abonnieren

Vielen Dank.

HINWEIS:
Der Beitrag wird in den nächsten Stunden noch mit ein paar “Behind the Scenes” Bildern und Infos ergänzt. Also gerne nochmal reinschauen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn