Filmen und Fotografieren
mit Drohnen

Inzwischen ist es ja schon fast normal geworden. Eindrucksvolle Blicke aus der Vogelperspektive. Ob bei der Doku im Fernsehen, der Immobilie im Portfolio des Maklers oder auf den tollen Landschaftsfoto auf Instagram. Möglich ist das mit den unbemannten Flugsystemen, deren Kameras mittlerweile auch im Hobby und Consumer-Bereich so leistungsstark sind, dass man damit qualitativ hochwertige Bilder und Videos machen kann.

Als ich mit dem Fliegen angefangen habe, war das noch ein bisschen anders. Die Qualität war zwar schon überraschend gut aber das dachet man bei den ersten Handyfotos damals auch. Außerdem wurde man überall beschimpft und belehrt, dass man das nicht dürfe. Also irgendwo rumfliegen um die Leute ausspionieren, Menschen nackt im Garten filmen oder ins Schlafzimmer fremder Leute schauen.

Und ja, diese Leute haben natürlich auch recht. Aber das will ich ja gar nicht. ich will einfach nur meinen Job machen. Und das so gut es geht mit dem besten Equipment, was ich bekommen kann.

Die Drohnen

Diese Seite ist noch Baustelle. ich schreibe gerade die Texte und sammle das Material zusammen. Falls also jemand in der “Bauzeit” irrtümlich auf diese Seite kommt… ich bin noch nicht fertig. Inhalt folgt aber in Kürze. 

Bis in Kürze

Joe

Mavic Air 2S

Mit einem 1-Zoll CMOS-Sensor, leistungsstarken intelligenten Funktionen, kompaktem Gehäuse und einem Gewicht unter 600 g ist DJI Air 2S die ultimative Drohne für Luftbildfotografen. Nimm dieses Allzweck-Kraftpaket der Lüfte überall mit, um deine Welt mit atemberaubenden Details zu erleben und aufzunehmen.

Diese Drohne ist die neue “Allzweck-Waffe” für Foto- und Videografen zu einem vergleichbar günstigen Preis. Sie verfügt über einen guten Dynamikumfang, kann JPG und RAW aufnehmen und Videos bis zu 5,4 K aufnehmen. Vor allem in Hinblick auf ihr Gewicht im Bezug auf die EU-Drohnenverordnung und den Vorgaben der Landesluftfahrtbehörden ist das eine zweckmäßige und gute fliegende Kamera.

Die Fly More Combo ist in jedem Fall empfehlenswert. Im Paket sind nämlich zusätzliche Akkus, Filter und Tasche, die einzeln gekauft ein gutes Stück teurer wären.